artmaxx Künstlerbedarf
artmaxx Künstlerbedarf
nagel1
artmaxx Künstlerbedarf

   
artmaxx Künstlerbedarf homepage

Herstellung von Acrylfarben

Grundsätzlich werden bei der Farbherstellung Farbpigmente und Bindemittel miteinander vermischt. Das Bindemittel sollte dabei farbneutral sein und die Farbwirkung des Pigments nicht beeinträchtigen. Die Art des Bindemittels wird durch die Maltechnik, den Malgrund und die gewünschten Eigenschaften der Farbe (Trocknung, Glanz, Deckkraft) bestimmt.

Bei Acrylfarben finden Kunststoffdispersionen wie Plextol D498Mowilith DM771 u.a. als Farbbindemittel ihren Einsatz. Diese Bindemittel sind wasserverdünnbar und zunächst milchigweiss, trocknen aber transparent zu einem wasserfesten Film aus.


Folgende Materialien werden benötigt:
Pigmente, Acrylbindemittel, Wasser, einen Mörser und
ein Gefäß, welches fest verschlossen werden kann
(z.B. ein Marmeladenglas).

artmaxx Künstlerbedarf Acrylfarbe selber machen

Als erstes füllen Sie etwas Wasser in den Mörser und streuen die Pigmente locker rein. Die zu verwendende Wassermenge variiert ja nach Pigmentbeschaffenheit. Das Gemisch sollte eine breiige Konsistenz aufweisen. Bei sehr lockeren bzw. leichten Pigmenten empfiehlt es sich, einige Tropfen Spiritus dazu zugeben. Entstehende Klümpchen müssen nun mit dem Stößel glatt gerührt werden.

Ausnahme: Metallpigmente werden direkt in das Bindemittel eingestreut.

Der angerührte Farbbrei muss nun einige Zeit ruhen, auch sumpfen genannt. In dieser Phase verbinden sich die Pigmente mit dem Wasser.

Anschließend wird das Acrylbindemittel dazu gegeben. In der Regel mischt man im Verhältnis ein Teil Acrylbindemittel zu zwei Teilen Farbbrei. Je mehr Acrylbinder eingerührt wird, desto lasierender wird der Aufstrich.

Um sicherzustellen, dass ausreichend Bindemittel verwendet wurde, sollten Sie eine Probe auf einem Blatt Papier machen. Nach dem Trocknen dürfen beim Drübersteichen mit der Hand keine Pigmente haften bleiben. Falls doch, rühren Sie noch etwas Acrylbinder in die Farbe.

Nun ist die Acrylfarbe fertig und kann in das fest verschliessbare Gefäß gefüllt werden. Da die Farbe keine Konservierungsstoffe enthält und Wasser relativ schnell verdirbt, sollten diese Farben kühl und nicht zu lang gelagert werden.

TIPP: Die Verwendung von destilliertem Wasser verlängert die Haltbarkeit der Farben.


Natürlich finden Sie alle benötigten Produkte auch bei uns im
Onlineshop.

artmaxx
®
    
...mehr als Farben 


Seitenanfang / vorherige Seite

xxxxxxx

Stifte, Ölfarben, Aquarellfarben, Acrylfarben, Schlämmkreide, Leinölfirnis, Fixative, Transportrollen, Keilrahmen/leisten, Leinwand, Gesso, Pinsel, Staffeleien, Acrylbinder, Malkästen, Pastellkreiden, Tuschen, Skizzenbücher, Leinöl, Pigmente, Pastelle...