artmaxx Künstlerbedarf
artmaxx Künstlerbedarf
nagel1
artmaxx Künstlerbedarf

   
artmaxx Künstlerbedarf homepage

Allgemeine Geschäftsbedingungen Onlinehandel der Firma

artmaxx® Künstlerbedarf Berlin
Groß- und Versandhandel
Nagengast + Partner GbR
Wielandstrasse 47

D-10625 Berlin

Tel: +49-30-291 63 24
Fax: +49-30-315 174 42
verkauf@artmaxxkuenstlerbedarf.de

Steuernummer: 13/451/00083
Umsatzsteuer IdNr.: DE266709721

Im Folgenden kurz artmaxx® Künstlerbedarf genannt

§ 1 Allgemeines
Alle Lieferungen und Leistungen, die die Firma artmaxx® Künstlerbedarf Berlin Nagengast + Partner GbR (im folgenden artmaxx® Künstlerbedarf) erbringt, erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Maßgeblich ist die jeweils zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses, online einsehbare, gültige Fassung.
1.2 Der Geltung von abweichenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unserer Kunden wird hiermit widersprochen, es sei denn, artmaxx® Künstlerbedarf hätte deren Geltung im Einzelfall ausdrücklich und schriftlich zugestimmt.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages; Vorbehalt
2.1
Die Darstellung des Sortiments auf dem Server von artmaxx® Künstlerbedarf stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Onlinekatalog dar.
2.2 Der Kunde bestellt die von ihm gewünschten Waren /Dienstleistungen durch Absendung der in der Bestellmaske vollständig auszufüllenden Angaben. Der Vertrag kommt zustande, wenn artmaxx® Künstlerbedarf dieses Angebot annimmt. Die Erklärung der Annahme erfolgt durch eine ausdrückliche Annahmeerklärung in Textform per E-Mail. Bitte beachten Sie, dass die automatisch versandte Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung keine Annahme ihres Vertragsangebotes darstellt; diese dient lediglich Ihrer Information.
2.3 Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der Ware. Bei mangelnder Verfügbarkeit behält sich artmaxx® Künstlerbedarf den Rücktritt von bereits geschlossenen Verträgen vor, jedoch verpflichtet sich artmaxx® Künstlerbedarf den Kunden im Falle der Nichtverfügbarkeit unverzüglich über diesen Umstand zu informieren und eventuelle erbrachte Gegenleistungen des Kunden unverzüglich zu erstatten.

§ 3 Preis, Zahlung; Lieferung
3.1
Rechnungsbeträge werden mit Zugang der Auftragsbestätigung an den Kunden fällig.
Die Bezahlung erfolgt entweder per Vorauskasse mittels Überweisung oder Pay Pal oder – wenn dies vom Kunden gewünscht wird – per Nachnahme. Die Lieferung per Nachnahme kann von artmaxx Künstlerbedarf vor Vertragsschluss im Einzelfall ausgeschlossen werden. Zahlungen aus dem Ausland müssen spesenfrei ab Berlin erfolgen. Die Zahlung erfolgt per Nachnahme oder gegen Vorkasse. Lieferungen ins Ausland erfolgen nur gegen Vorkasse. Die genannten Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Alle unsere Rechnungen werden von artmaxx® Künstlerbedarf mit gesondert ausgewiesener Mehrwertsteuer ausgestellt. Umsatzsteuer befreite Rechnungen können nur erstellt werden, wenn dieses bei der Bestellung vermerkt und die Ust-ID-Nr. bei der Bestellung mitgeteilt wird. Im Nachhinein ist dieses leider nicht mehr möglich.
3.2 Die Lieferung erfolgt durch die GLS Germany, Iloxx oder einem anderen Paketdienst. Daher ist es uns nicht möglich, die Waren an eine DHL-Packstation oder eine vergleichbare Adresse zu senden.

§ 4 Eigentumsvorbehalt
4.1
Die von artmaxx® Künstlerbedarf ausgelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Begleichung des Kaufpreises, sowie sämtlicher sonstiger Forderungen, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der gelieferten Ware stehen, im Eigentum von artmaxx® Künstlerbedarf.
4.2 Die unter Eigentumsvorbehalt stehenden Waren dürfen ohne die ausdrückliche und schriftliche Zustimmung von artmaxx® Künstlerbedarf weder verpfändet noch zu Sicherungszwecken oder sonst übereignet werden. Unzulässig sind weiterhin jede Umgestaltung oder Verarbeitung.

§ 5 Gewährleistung
5.1
Die Rechte des Kunden bei Mängeln der verkauften Ware bestimmen sich nach den gesetzlichen Vorschriften über die Gewährleistung.
5.2 Offensichtliche Mängel sind vom Kunden innerhalb einer Ausschlussfrist von zwei Wochen ab Zugang der Lieferung gegenüber artmaxx® Künstlerbedarf per Brief, Fax oder E-Mail schriftlich anzuzeigen; zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung. Die Anzeige hat an die folgende Anschrift/Faxnummer/E-Mailadresse zu erfolgen:

artmaxx® Künstlerbedarf Berlin
Nagengast + Partner GbR
Wielandstraße 47
D-10625 Berlin

Telefax : +49(0)30 315 174 42
E-Mail: verkauf@artmaxxkuenstlerbedarf.de

§ 6 Haftung:
artmaxx® Künstlerbedarf schließt die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern dies keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen von Erfüllungsgehilfen von artmaxx® Künstlerbedarf.

§ 7 Datenschutz
Die Datenverarbeitung erfolgt nach Maßgabe des geltenden Bundesdatenschutzgesetzes. Alle vom Kunden erhobenen Daten werden ausschließlich erhoben, verarbeitet, genutzt und an beauftragte Partner weitergeleitet, soweit dies für die Begründung und Durchführung des Kaufvertrages und der weiteren Geschäftsbeziehung zwischen artmaxx® Künstlerbedarf und dem Kunden notwendig ist. Kundendaten werden nicht zum Zwecke der Werbung, Marktforschung oder ähnlichen Zwecken an Dritte weitergegeben. Der Kunde kann die bei uns über ihn gespeicherten Daten jederzeit auch durch E-Mail-Anfrage an news@artmaxxkuenstlerbedarf.de abrufen.

§ 8 Anwendbares Recht
Auf die vertraglichen Ansprüche findet deutsches Recht unter Ausschluss des Kollisionsrechts und des UN-Kaufrechtes Anwendung.

§ 9 Schlussbestimmungen
9.1
. Änderungen oder Ergänzungen eines Auftrags bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform oder müssen per email von beiden Parteien bestätigt werden.
9.2. Soweit nicht anderweitig vereinbart, bedarf die Übertragung von Rechten und Pflichten aus diesem Vertrag durch den Kunden auf einen Dritten der vorherigen schriftlichen Zustimmung von artmaxx® Künstlerbedarf. artmaxx® Künstlerbedarf wird diese Zustimmung nur aus wichtigem Grund versagen.
9.3. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ungültig sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen gültig. Die Vertragspartner vereinbaren, die ungültige Bestimmung durch eine gültige Bestimmung zu ersetzen, welche wirtschaftlich der Zielsetzung der Vertragspartner am besten entspricht. Das Gleiche gilt im Fall einer Lücke des Vertrages.
 

Verpackungsverordnung
Als Händler sind wir aufgrund der Bestimmungen der Verpackungsverordnung verpflichtet, dass die von uns eingesetzten Verpackungen, die nicht bereits das Zeichen eines flächendeckenden Entsorgungssystems (wie etwa dem „Grünen Punkt“ der Duales System Deutschland AG“) tragen, nach dem Gebrauch einer Verwertung zugeführt werden. Dafür haben wir die Firma BÄHR GmbH, Hermann-Helms-Straße 3, 28279 Bremen für die Teilnahme am Dualen System Zentek als kompetenten Partner gewonnen. Durch die Teilnahme am Lizenzierungssystem der BÄHR GmbH ist gewährleistet, dass für alle an die BÄHR gemeldeten Verpackungen, die Rücknahme- und Verwertungspflichten nach der Verpackungsverordnung erfüllt werden.


Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag "an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.".
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns der Firma:

artmaxx® Künstlerbedarf Berlin
Groß- und Versandhandel
Nagengast + Partner GbR
Wielandstrasse 47
D-10625 Berlin

Tel: +49-30-291 63 24
Fax: +49-30-315 174 42
emai: verkauf@artmaxxkuenstlerbedarf.de

Mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standartlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten an:

artmaxx® Künstlerbedarf Berlin
Groß- und Versandhandel
Reklamation / Umtausch
Nagengast + Partner GbR
Wielandstrasse 47
D-10625 Berlin

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zu Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.
 

xxxxxxx

Stifte, Ölfarben, Aquarellfarben, Acrylfarben, Schlämmkreide, Leinölfirnis, Fixative, Transportrollen, Keilrahmen/leisten, Leinwand, Gesso, Pinsel, Staffeleien, Acrylbinder, Malkästen, Pastellkreiden, Tuschen, Skizzenbücher, Leinöl, Pigmente, Pastelle...